7 einfache nützliche Tipps für die Hydration diesen Sommer

Ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist ein großer Teil der Schönheit. Genügend Wasser zu trinken trägt zu einer gesunden, schöneren Haut, zu Haaren und Nägeln bei und beugt Trockenheit und Sprödigkeit sowie Ausbrüchen und einem ungleichmäßigen Hautton vor. Es ist jedoch nicht immer einfach, jeden Tag genug Wasser zu trinken. Unser Körper benötigt mehrere Tassen Wasser pro Tag, um ausreichend mit Flüssigkeit versorgt zu werden, was manchmal schwer in Ihren Tagesablauf passt.

7 Trinkwasser-Tipps für diesen Sommer

über

Lesen Sie weiter, um sieben Tipps zur Flüssigkeitszufuhr in diesem Sommer zu finden, die Ihnen helfen, in den wärmeren Monaten dieses Jahres ausreichend Wasser zu trinken.

1. Machen Sie eine Routine

7 Trinkwasser-Tipps für diesen Sommerüber

Es mag seltsam erscheinen, eine Routine für die Flüssigkeitszufuhr zu erstellen. Wenn Sie sich jedoch so anstellen, können Sie täglich genug Wasser trinken, wenn Sie normalerweise den ganzen Tag über Flüssigkeitszufuhr sparen.

Wenn Sie morgens zum ersten Mal aufwachen, trinken Sie zwei Tropfen kaltes Wasser, um den Stoffwechsel in Gang zu setzen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bevor Sie nachts schlafen gehen. Es ist zwar wichtig, den ganzen Tag über zusätzliche Tassen Wasser zu trinken. Wenn Sie jedoch diese einfache, leicht zu befolgende Routine zur Gewohnheit machen, wird automatisch sichergestellt, dass Sie vier Tassen Wasser jeden Tag trinken, auch wenn Sie den Rest des Tages nicht genug davon bekommen.

2. Ziele setzen

7 Trinkwasser-Tipps für diesen Sommer

über

Das Setzen von Zielen für die Flüssigkeitszufuhr ist nur ein weiterer Weg, um die Bedeutung des Trinkwassers in Ihrem Kopf zu stärken und die richtige Flüssigkeitszufuhr zu einer unzerstörbaren Angewohnheit Ihres täglichen Lebens zu machen.

Markieren Sie Ihr Trinkziel in Ihrem Kalender, auf einem Blatt Papier oder in den Notizen auf Ihrem Telefon oder Computer. Jedes Mal, wenn Sie Ihr Ziel an einem bestimmten Tag erreichen, fügen Sie ein Häkchen oder ein Smiley neben diesem Tag ein, wo immer Sie Ihre Ziele verfolgen. Diese positive Verstärkung kann Sie motivieren, mit der richtigen Flüssigkeitszufuhr Schritt zu halten, damit Sie sich am Ende des Tages gut fühlen können.

3. Trinkwasser Spaß machen

7 Trinkwasser-Tipps für diesen Sommer

über

Seien wir ehrlich. Wenn Sie im Sommer mit unzähligen anderen Getränken (Soda, Saft, Alkohol) konfrontiert werden, erscheint Trinkwasser geradezu langweilig. Es gibt einfache Möglichkeiten, Wasser aufzupeppen, um sicherzustellen, dass Sie jeden Tag eine ausreichende Wasserzufuhr haben, selbst wenn Sie andere, weniger gesunde Getränke haben.

Eine gute Möglichkeit, Ihrem Wasser Geschmack zu verleihen, damit es weniger langweilig wird, ist das Hinzufügen von Obst in Ihr Wasser. Investieren Sie in eine Infusionsflasche, die ein spezielles Fach für Obst enthält, das in der Flasche platziert werden kann. Bevor Sie morgens Ihr Haus verlassen, füllen Sie Ihre Flasche mit Wasser und fügen Sie dem Obstaufgussfach Zitronenscheiben hinzu, um Ihrem täglichen Wasservorrat eine lustige, fruchtige Note zu verleihen.

4. Holen Sie sich eine App

7 Trinkwasser-Tipps für diesen Sommer

über

Es ist wichtig, Wasser zu trinken, auch wenn Sie keinen Durst haben. Eines der größten Probleme bei der richtigen Flüssigkeitszufuhr besteht darin, einfach zu vergessen, genug Wasser zu trinken. Während eine App, die Ihre Wasseraufnahme überwacht, überflüssig erscheinen mag, kann es wirklich hilfreich sein, wenn Sie daran erinnert werden, den ganzen Tag über genug Wasser zu trinken.

Apps wie Daily Water und Waterlogged sind im App-Store jedes Smartphones verfügbar. Diese Apps erinnern Sie daran, den ganzen Tag über regelmäßig Wasser zu trinken. Sie überwachen auch Ihre Wasserzufuhr und protokollieren sie täglich, sodass Sie Ihren Fortschritt leicht verfolgen und feststellen können, ob Sie Ihre Flüssigkeitszufuhrziele erreicht haben.

5. Holen Sie sich eine tragbare Wasserflasche

7 Trinkwasser-Tipps für diesen Sommer

über

Dieser Tipp kann nicht genug betont werden. Die Investition in eine tragbare Wasserflasche, die Sie zur Arbeit, zum Strand, zum Haus eines Freundes und wo auch immer Sie als Teil Ihres Tagesablaufs mitnehmen, mitnehmen kann, ist von größter Bedeutung, um einen ausreichenden Flüssigkeitszufuhrplan einzuhalten.

Wählen Sie eine Wasserflasche aus, die groß genug ist, um mindestens drei Tassen Wasser auf einmal aufzunehmen, aber nicht zu sperrig ist, um sie in Ihrer Tasche oder in Ihrem Auto mitzunehmen. Die Investition in eine Flasche, die den Inhalt für mehrere Stunden kalt hält, könnte Sie dazu motivieren, mehr Wasser zu trinken. Versuchen Sie, Ihre Flasche mindestens zweimal am Tag aufzufüllen und so lange zu trinken, bis sie leer ist.

6. Obst essen

7 Trinkwasser-Tipps für diesen Sommer

über

Wenn Sie kein Wasser trinken möchten und wissen, dass Sie zusätzliche Flüssigkeiten benötigen, um hydratisiert zu bleiben, wenden Sie sich an Obst.

Viele Früchte wie Wassermelone und Weintrauben enthalten eine Fülle von Wasser und Elektrolyten, die dazu beitragen können, dass Sie den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit versorgt werden.

7. Denken Sie an die Wichtigkeit der Hydratation

7 Trinkwasser-Tipps für diesen Sommer

über

Die unzähligen Vorteile der Flüssigkeitszufuhr im Auge zu behalten, kann einer der effektivsten Motivatoren sein, um den ganzen Tag über ausreichend Wasser zu trinken.

Feuchtigkeit ist für jeden Teil Ihres Körpers von entscheidender Bedeutung. Es fördert die Gesundheit Ihrer Organe, Muskeln, Knochen und Haut. Außerdem trägt es zu einem leichten Gewichtsverlust bei, Sie erhalten mehr Energie und verbessern Ihr Gedächtnis und Ihre kognitiven Funktionen

Verwenden Sie die sieben Tipps für die Hydratation dieses Sommers in diesem Beitrag, um Sie zu motivieren, das Wasser zu trinken, das Körper und Geist täglich benötigen.