Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Egal, ob Sie die Kosten minimieren, die Kontrolle behalten oder einfach nur Ihre persönliche Note hinzufügen möchten. Die Herstellung Ihrer Hochzeitseinladungen kann eine unterhaltsame und lohnende Aufgabe sein.

In diesem Leitfaden möchten wir Schritt für Schritt vorgehen, um Hochzeitseinladungen zu erstellen, die so poliert und anspruchsvoll sind, dass Ihre Gäste nie erfahren werden, dass Sie sie selbst zusammengezogen haben.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Einladungen von einer einfachen Idee zu vollständig gefertigten Karten führen, von der Auswahl eines Designs bis zum Kauf von Schreibwaren und Drucken. Wir geben auch unsere praktischen Tipps weiter, um häufige Fehler zu vermeiden und Zeit zu sparen.

Hier ist was wir behandeln werden:

  • Vorteile der Herstellung Ihrer eigenen Hochzeitseinladungen
  • Inspiration und Ideen finden
  • Wahl des richtigen Einladungsstils für Sie
  • Testen Sie Ihre Idee
  • So erstellen Sie Ihre Hochzeitskarten, Schritt für Schritt

Vorteile der Herstellung Ihrer eigenen Hochzeitseinladungen

Jedes Paar hat seine eigene Motivation, seine Hochzeitseinladungen selbst in die Hand zu nehmen, aber es gibt die Gründe, warum unsere Kunden diese Route am häufigsten wählen.

Ein Zeichen setzen

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Eine Hochzeit ist oft ein Schaufenster des Stils und der Persönlichkeit des Paares, das heiratet, und die Einladungen sind keine Ausnahme. Es ist nur natürlich, dass ein Paar seine Einladungen mit einer persönlichen Note versehen möchte. Es ist oft das erste gemeinsame Projekt eines Paares!

Denn Ihre Hochzeitseinladungen zeigen Ihren persönlichen Geschmack und geben Ihren Gästen einen Einblick in Ihr Hochzeitsthema. Warum möchten Sie nicht an deren Herstellung beteiligt sein?

Wenn Sie Ihre eigenen Einladungen erstellen, können Sie außerdem Ihre Kreativität ausschöpfen. Es ist eine großartige Gelegenheit, Ihre künstlerische Seite zu erkunden. Sie können sogar Teile des Projekts in eine Entschuldigung verwandeln, um sich mit Ihrer Hochzeitsgesellschaft, Freunden und Familie zu verbünden, da diese Sie bei der Einladung unterstützen.

Behalten Sie die Kontrolle

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Es ist nichts Falsches daran interessiert zu sein, in den kreativen und Entscheidungsprozess eingebunden zu sein, wenn es um Ihre Hochzeitskarten geht.

Die Einstellung eines Stationers für das gesamte Projekt ist zwar für einige Paare eine gute Wahl, aber nicht für jeden. Viele unserer Kunden möchten in jedem Aspekt der Gestaltung ihrer Einladungen mehr Hand in Hand gehen, um sicherzustellen, dass sie genau das bekommen, was sie sich vorstellen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, dies selbst zu tun, behalten Sie die Kontrolle über den Prozess. Da Sie der Designer sind, können Sie das Design, die Farbe und die Wortformate auswählen, die Ihnen gefallen. Herumspielen mit Optionen, bis Sie die finden, die sich genau richtig anfühlt.

Anstatt darauf zu warten, dass die endgültigen Karten geliefert werden, und herauszufinden, ob Sie sie mögen oder nicht, können Sie die Ergebnisse Ihres DIY-Projekts in jeder Phase sehen und Anpassungen vornehmen, während Sie fortfahren.

Es entlastet Sie von der Annahme nicht so gut gemachter Karten, für die Sie bezahlt haben. Und als zusätzlichen Bonus werden Sie wahrscheinlich ein enormes Gefühl von Stolz auf Ihre Leistung haben, wenn Freunde und Familie Ihnen Komplimente für die von Ihnen produzierten Karten geben.

Kosten verwalten

Einige Methoden zum Erstellen Ihrer Hochzeitseinladungen können sehr kostspielig werden. Mit den in diesem Handbuch beschriebenen Methoden geben Sie jedoch einen Bruchteil dessen aus, was Sie von einem Fachmann für das Entwerfen und Drucken für Sie bezahlt hätten.

Inspiration und Ideen finden

Bereit, Ihre eigenen Hochzeitseinladungen aufzunehmen? Der erste Schritt ist, sich inspirieren zu lassen und zu bestimmen, was Sie wollen.

Wonach schauen

Einladungen gibt es in Tausenden von Farben, Formen, Schnitten, Größen, Papierstilen und mehr, die sich manchmal als überwältigend anfühlen. Sobald Sie jedoch eingrenzen, was Ihnen wichtig ist, wird alles viel einfacher. Hier sind einige Überlegungen, die zu beachten sind:

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

  • Umsetzbarkeit: Ist dies wirklich ein Stil oder ein Drucktyp, den Sie ohne spezielle kommerzielle Ausrüstung allein ausführen können? (Bsp. Benutzerdefinierte Formschnitte und Buchdruck sind normalerweise nicht für Heimwerker geeignet.)
  • Erschwinglichkeit: Wenn es eines Ihrer Motive für den Do-it-yourself-Weg ist, die Kosten in Schach zu halten, sollten Sie vermeiden, sich in exotische Einladungsstile zu verlieben, die Spezialpapiere und andere äußerst individuelle Artikel enthalten.
  • Skillset: Auch wenn Sie von sehr komplizierten grafischen Elementen angezogen werden, liegt es möglicherweise nicht in Ihrem Skillset, diese Effekte ohne formales Training und Software zu erstellen. Unsere Vorlagen stellen viele dieser Elemente für Sie bereit, aber die komplizierteren Effekte überlassen Sie im Allgemeinen den Profis.
  • Farben: Das Eingrenzen des Farbschemas für Ihre Einladungen ist normalerweise nicht sehr schwierig, wenn Sie bereits wissen, wie Ihre offizielle Farbpalette für die Hochzeit aussehen wird. Beschränken Sie sich jedoch nicht nur auf Einladungsoptionen, die diese Farben in den Papieren enthalten. Oft können Sie ein neutrales Einladungskit oder Papiere kaufen und Ihr individuelles Farbschema einfach in die Farbe der Tinte einfügen oder Verzierungen wie Bänder, Siegel oder Spitze verwenden, um eine zweite oder dritte Farbe in Ihre fertigen Einladungen zu bekommen.
    • Video: https://www.youtube.com/watch?v=AhHcuztLJQo
  • Styles: Welche Arten von Einladungen werden von Ihnen angezogen? Vertikal oder horizontal? Taschenfalz oder einfache Einkarten-Designs? Karten mit Verzierungen wie Band und Spitze? Einzelne Flachbildkarten oder Einladungen mit Rahmen und Ebenen?
  • Papier: Nach Erkundung der Optionen können Sie Ihr Herz auf einen bestimmten Papiertyp einstellen, z. Stellen Sie nur sicher, dass Sie einen qualitativ hochwertigen Kartenvorrat verwenden. Ein schlichtes Design auf hochwertigem Karton sieht immer besser aus als ein exotisches Design auf billigem Papier.

Wenn Sie nach Inspirationen für Ihre DIY-Hochzeitseinladungen suchen, möchten Sie zuerst überlegen, wie realisierbar dies für Sie ist.

Online

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Sie können viele Ideen von Blogs, Websites, Pinterest, Instagram und YouTube-Videos erhalten. Hier sind ein paar inspirierende Ideen für Ihre Hochzeitseinladung, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Hochzeitsmagazine

Während die meisten Hochzeitsmagazine Einladungen enthalten, die von ihren Werbetreibenden entworfen wurden und für Sie erschwinglich sind, können diese Designs eine große Inspirationsquelle sein. Berücksichtigen Sie Farbkombinationen, Schriftarten, Akzente, Verzierungen und laden Sie Stile ein, die Ihre persönlichen Vorlieben einschränken.

Wahl des richtigen Einladungsstils für Sie

Das Erstellen eigener Einladungen kann sehr komplex oder überraschend einfach sein.

Da es uns allen darum geht, den Stress einer schönen Hochzeitseinladung zu nehmen, legen wir den einfachsten Weg zu atemberaubenden Einladungen für Sie fest: druckbare Hochzeitseinladungs-Kits.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Ja, wenn Sie nach einer Herausforderung oder einem intensiveren Projekt suchen, können Sie auf jeden Fall jedes Material für Ihre Einladungen abrufen, von der Veröffentlichung bis zu den Überzügen, Verzierungen und Akzenten. Dies ist sicherlich eine Option, aber es ist mehr für die Puristen, da es viel mehr Zeit in Anspruch nimmt und im Allgemeinen der schwierigere Weg ist.

Wenn Sie Zeit sparen möchten, die Kontrolle behalten, Ihre Einladungen erschwinglich machen und trotzdem in den gesamten kreativen Prozess eingebunden sein sollten, ist es oft viel besser, mit einem Kit zu beginnen.

Lesen Sie weiter und Sie werden schnell ein Gefühl dafür bekommen, wie dies funktioniert und ob es für Sie richtig ist.

Wie bedruckbare Einladungssets funktionieren

Es ist wirklich ziemlich einfach.

  1. Wählen Sie den gewünschten Einladungssatz (siehe Optionen unten).
  2. Wählen Sie Ihre Farben und wie Sie sie verkleiden möchten (Verzierungen, Bänder usw.)
  3. Bestellen Sie die Kits und Akzente (Sie können zuerst mit einem Muster beginnen)
  4. Passen Sie die Einladung und die zugehörigen Beilagen (Anweisungen, Antwortkarte) an die im Kit enthaltenen Kartenvorräte an
  5. Montieren Sie Ihre gedruckten Einladungen auf die Kartenunterlage, fügen Sie beliebige Ebenen und Verzierungen hinzu und setzen Sie ggf. weitere Karten in die Taschen ein
  6. Stempeln und verschicken Sie Ihre Einladungen

Video: https://www.youtube.com/watch?v=ZBDBlMgEYig

Sie möchten Zeit sparen und es einfach machen

Möchten Sie Ihre eigenen Einladungen erstellen, ohne dass Sie sich wie ein zweiter Job fühlen? Wenn die Hochzeitsplanung ein Eigenleben angenommen hat und Sie nach Fristen suchen, ist vielleicht eine schnellere Einladung für Sie in Ordnung.

Für manche Einladungen ist viel weniger Zeit erforderlich, z. B. der Stil einer einzelnen Karte.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Diese einfachere DIY-Hochzeitseinladung erfordert nur die Ankündigung, sodass die Informationen auf einer Karte platziert werden. Wenn Sie Ihren Gästen mehr Details mitteilen möchten, sollten Sie die Adresse der Hochzeitswebsite zur Einladung mit einer einzigen Karte hinzufügen. Auf diese Weise können sie Ihre offizielle Website besuchen, um weitere Informationen zu erhalten.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Wenn Sie es wirklich einfach halten und Zeit sparen möchten, müssen Sie sich von zusätzlichen Elementen wie Bändern oder Ebenen fernhalten. Obwohl diese zusätzlichen Funktionen großartig sind, können sie der Gesamtproduktion der endgültigen Einladung Zeit hinzufügen.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Sie möchten es formell halten

Formelle oder traditionelle Hochzeitseinladungen sind anspruchsvoll und klassisch. Sie benötigen möglicherweise etwas mehr Zeit, um zu machen, da die zusätzlichen Teile der Einladung selbst beigefügt sind, aber im Allgemeinen die zusätzliche Zeit und Mühe wert sind. Zumindest eine formelle Hochzeitseinladung umfasst häufig die Hochzeitseinladung, die Einladung zum Empfang und die Antwortkarte.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Ein Taschenordner für Hochzeitseinladungen ist die perfekte Lösung, um alle erforderlichen Einlagen aufzunehmen. Es kann normalerweise mehr Karten aufnehmen und ist ideal, wenn Sie zusätzliche Informationen haben, die Sie Ihren Gästen zur Verfügung stellen möchten.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Neben der Einladung selbst trägt ein typisches Taschenfalten-Kit auch zwei oder drei zusätzliche Karten. zwei größere Beilagen für Wegbeschreibungen, Karten, Geschenklisten, Veranstaltungshinweise oder das Menü und einen kleineren Beilage für eine RSVP-Antwortkarte

Möchten Sie Ihre formelle Einladung aufpeppen? Erwägen Sie das Hinzufügen einer Pergamentüberlagerung, um diesen zusätzlichen Spezialeffekt zu erzielen. Früher waren Vellums traditionell, aber jetzt sind sie eine einfache und kostengünstige Ergänzung, die eine unerwartete Ausstrahlung einer Hochzeitseinladung bietet.

Sie möchten einen luxuriösen Look schaffen

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Beginnen Sie mit Gold. Metallics sind ein klassisches Zeichen für Opulenz und Wohlstand. Dieses besondere Einladungskit (siehe Abbildung unten) fügt einen zusätzlichen Hauch von Luxus hinzu, indem es ein weiches Organza-Band enthält.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=TxrjjcEtL8s

Eine andere Möglichkeit, Ihren Einladungen einen gehobeneren Look zu verleihen, besteht darin, nicht nur eine metallische oder schimmernde Oberfläche zu wählen, sondern auch eine hochwertige strukturierte Oberfläche wie Leinen. In jedem Fall ist es die Wirkung und das Erscheinungsbild der Einladungskarte, wenn der Gast sie aus dem Umschlag zieht, was einen reichen Eindruck hinterlassen wird!

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Sie möchten die Kosten senken

Wenn Sie Ihre Hochzeitseinladungsproduktion so gestalten möchten, dass Sie die Kosten reduzieren, damit Sie sich in anderen Bereichen vertreiben können, suchen Sie nach verkleinerten Einladungssets und Papieroptionen, die frei von Verzierungen und Extras sind.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Zum Beispiel lieben viele unserer Kunden unsere leeren weißen und elfenbeinfarbenen Einladungs-Kits, da sie für nur 0,20 € pro Einladung zugänglich sind und Ihnen dennoch die Flexibilität bieten, die Sie für Ihr eigenes Design benötigen.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Mit diesen Kits können Sie weiterhin Farben und Designelemente wie Rahmen, Grafiken oder Schnörkel hinzufügen, indem Sie einen einfachen Heimdrucker oder einen Druckservice verwenden.

[id=116108]

[id=116109]

[id=116110]

[id=116111]

[id=116112]

[id=116113]

Eine Option ist ein Einladungsstil für eine einzelne Karte, der eine Grenze enthält. Es ist auf Designaspekte beschränkt, hat aber gerade genug Abmessungen, um ihm Charakter zu verleihen.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Wenn Sie jedoch noch Platz für ein paar weitere Teile benötigen, z. B. eine RSVP-Karte und Anweisungen, aber Sie möchten nicht, dass der zusätzliche Inhalt mit zusätzlichen Designelementen überfordert wird, dann bleiben Sie bei den einfachsten Optionen für die Taschenfalz-Einladung die Extras wie Band oder Spitze ausschließen.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Wenn Sie Ihre druckbare Vorlage erstellen möchten, lassen Sie Blumen, Schnörkel oder spezielle Grafiken für ein minimales Aussehen.

Sie mögen einen Hauch von Vintage oder Charme

Ein bisschen viktorianische Eleganz ist die Verwendung von Akzenten wie Spitze, die alles, was sie schmückt, verleiht.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Damastmuster und ovale Formen erinnern ebenfalls an Jahrhunderte alte Zeiten und verleihen Ihren Einladungen ein bezauberndes Retro-Gefühl.

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Um einen charmanten und eleganten Effekt zu erzielen, sollten Sie ein Band hinzufügen, das eine durchschnittliche Einladung in eine außergewöhnliche Präsentation verwandelt. Die Farbbandfarbe, die Sie auswählen, kann sich ergänzen oder kontrastieren, aber beide Arten haben starke Auswirkungen.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=5AhUKBJTS1I

Testen Sie Ihre Idee

Wenige Dinge sind für ein verlobtes Paar herzzerreißender als zu entdecken, dass sich Ihre erstaunliche Hochzeitsidee nicht so entwickelt hat, wie Sie es geplant haben

Wenn es um Ihre Hochzeitseinladungen geht, können Sie Enttäuschungen vollständig vermeiden, indem Sie sich etwas Zeit nehmen, um Ihre Einladungsidee zunächst mit einem Kartenmuster zu testen.

Entscheiden Sie, wie Sie drucken möchten

Bevor Sie mit dem Test fortfahren, sollten Sie sich überlegen, wie Sie die Einladung selbst drucken möchten. Dies ist das Papier, auf dem Ihre benutzerdefinierten Formulierungen und Ankündigungen gedruckt sind.

Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, um herauszufinden, welche Option für Sie am besten geeignet ist.

Und wenn Sie nach dem Lesen unserer Tipps immer noch nicht sicher sind, ob Sie zu Hause immer zuerst drucken können, und die Qualität des Druckens beurteilen. Glücklicherweise produzieren heutige Drucker zu Hause eine so hervorragende Druckqualität, dass es schwer zu sagen ist, ob sie professionell gemacht wurden oder nicht!

Sich selbst drucken

Wenn Sie Ihre Einladungen selbst ausdrucken, kann dies ein hohes Maß an Zufriedenheit und Leistung bringen. Sie erhalten nicht nur ein Design, das Sie als Paar reflektiert, sondern Sie haben das Ganze selbst gemacht!

Woher wissen Sie, ob der Druck selbst für Sie ist?

Die wichtigste Sache, die Sie benötigen, ist ein Tintenstrahldrucker von anständiger Qualität, d. H. Nicht der alte Drucker, den Sie vor 10 Jahren von Ihrem Bruder geerbt haben, nachdem er das College beendet hatte. Vorzugsweise ein Drucker, der in den letzten 5 Jahren irgendwo gekauft wurde oder damit noch gut funktioniert.

Außerdem benötigen Sie Microsoft Word, das bereits auf Ihrem Computer installiert ist. Dies gilt insbesondere, wenn Sie eine unserer kostenlosen Vorlagen zum Herunterladen verwenden möchten, um den Start zu erleichtern.

Natürlich benötigen Sie etwas Zeit, um sich hinzusetzen und Ihre Einladungen zu gestalten. Aber selbst wenn Sie sie professionell erledigen lassen würden, benötigen Sie noch Zeit, um sich mit Ihrem Grafiker zusammenzusetzen und Stil, Wortlaut, Verzierungen usw. auszuwählen.

Sie müssen sich wohl fühlen, wenn Sie die gedruckten Karten zusammenstellen und alles in die Umschläge legen. Viele Hochzeitspaare machen dies zu einem lustigen gemeinsamen Erlebnis, entweder mit Freunden oder mit der Familie oder mit beiden. Dies ist eine gute Möglichkeit, um die beiden Familien in einem gemeinschaftlichen sozialen Umfeld zusammen zu bringen.

Outsourcing von Druckdienstleistungen

Wenn Sie einen Laserdrucker haben (der keine kleinen Kartenformate druckt), oder Sie haben überhaupt keinen Drucker oder Sie möchten, dass jemand anderes den Druckauftrag übernimmt, können Sie immer eine professionelle Druckerei beauftragen, die Ihre Einladungen für Sie ausdrucken kann . Wir haben es Ihnen leicht gemacht, indem wir eine neue Option für unsere kostenlosen herunterladbaren Design- und Druckvorlagen bereitstellen.

Wenn Sie mit dem Entwurf beginnen möchten, klicken Sie einfach auf der Produktseite, auf der Sie Ihre leeren Einladungskits erworben haben, auf die Schaltfläche Druckvorlagen, und wählen Sie die Option „Zum Drucker nehmen“. Das bedeutet, dass er vorformatierte Vorlagen auf Ihre Festplatte herunterlädt, die für 8,5 x 11-Karten geeignet sind, was Ihre Druckerei benötigt. Diese Vorlagen sind mit bereits vorhandenen Schnittmarken versehen, damit Ihre Druckerei sie drucken und auf die richtige Größe schneiden kann.

Wenn Sie Ihre Designvorlage angepasst haben, speichern Sie sie einfach in Ihrer E-Mail oder einem Flash-Laufwerk oder einer Diskette und begeben Sie sich mit dem Kartenbestand, den wir Ihnen in Ihrer Bestellung geschickt haben, zur Druckerei

Das Outsourcing von Druckdiensten kann eine effizientere Option sein, wenn Ihre Einladungen viele Bilder oder dunkle Hintergründe haben, die viel Tinte erfordern.

Entscheiden Sie, wie Sie ansprechen

Ihre Rücksendeadresse und die Adresse des Gastes, den Sie einladen, müssen Ihren Umschlägen im Rahmen des DIY-Hochzeitseinladungsprozesses hinzugefügt werden. Es ist hilfreich zu entscheiden, wie Sie diesen Schritt im Voraus ausführen möchten.

Adressierungsmöglichkeiten:

Abhängig vom fertigen Produkt, das Sie sich vorstellen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, die Rückgabe- und Lieferadresse in Ihre Umschläge aufzunehmen.

  1. Schreibe die Adressen von Hand
  2. Lassen Sie Freunde und Familie, die Ihnen beim Projekt helfen, die Adressen für Sie schreiben (wählen Sie jemanden, dessen natürliche Handschrift Sie lieben)
  3. Drucken Sie die Rücksendeadresse und die Zustelladresse für den Gast auf Peel-and-Stick-Versandetiketten
  4. Beauftragen Sie einen Kalligraph, um jeden Umschlag professionell anzusprechen

Einige zusätzliche Tipps zur Adressierung:

  • Wenn Sie nach einer formellen Einladung suchen, geben Sie den korrekten Titel für den Gast an, z. B. Herr, Frau, Prof oder Dr.
  • Überprüfen Sie Ihre Adressliste mehrmals, bevor Sie eine Liste für die Adressaten Ihrer Umschläge oder vor dem Drucken auf Adressetiketten ausdrucken. Suchen Sie nach fehlenden Adressen, Rechtschreibfehlern, fehlenden oder falsch geschriebenen Namen und anderen Fehlern. Vergewissern Sie sich auch, dass die für jede Person angegebene Adresse die aktuelle und richtige ist.

Bestellen Sie eine Probe

Jedes Hochzeitseinladungs-Kit, das wir anbieten, bietet die Möglichkeit, ein einzelnes Muster zu bestellen, einschließlich aller Verzierungen, die Sie mit einem Bild versehen, wie z. B. Bändchen und Spitze. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Muster bestellen", um zu beginnen.

Wenn Sie befürchten, dass die Farbe der Einladung nicht so persönlich wie auf Ihrem lokalen Computerbildschirm aussieht oder Sie das Papier nur mit Ihren eigenen Fingern berühren möchten, bevor Sie Ihre endgültige Entscheidung treffen, wird eine Probe gestellt Ihr Anliegen, sich auszuruhen. Sie sind leicht erschwinglich (in der Regel 2,50 USD bzw. 3,00 USD und kostenloser Versand) und werden mit Testblättern geliefert, mit denen Sie experimentieren können.

Machen Sie Ihre Probe

Nachdem Sie Ihr Muster-Einladungs-Kit bestellt und erhalten haben, müssen Sie noch ein fertiges Design zur Überprüfung erstellen:

  • Heimtintenstrahldrucker (oder professionelles Druckunternehmen)
  • Microsoft Word
  • Standard Druckerpapier (wenn zu Hause gedruckt)
  • Musterset, das Sie bestellt haben

Schritt 1: Laden Sie die kostenlose druckbare Hochzeitseinladungsvorlage herunter, die Sie testen möchten

Schritt 2: Passen Sie die Vorlage nach Ihren Wünschen mit den von Ihnen gewählten Schriftarten, Formulierungen, Formatierungen und Tintenfarben an

[id=116167]

[id=116168]

[id=116169]

[id=116170]

[id=116171]

[id=116172]

[id=116173]

[id=116174]

[id=116175]

[id=116176]

[id=116177]

[id=116178]

[id=116179]

[id=116180]

Erwägen Sie, für Ihren Produktionsprozess einen eigenen Raum oder einen großen Raum in Ihrem Zuhause einzurichten.

Erhalten Sie einen geräumigen Arbeitsbereich, in dem Sie das Briefpapier bequem verlassen und am nächsten Tag wieder arbeiten können, falls Ihr Zeitplan es Ihnen nicht erlaubt, den Vorgang in einer einzigen Sitzung abzuschließen. Stellen Sie sicher, dass Sie alles an einem Ort zusammenbauen.

Wenn dies hilfreich ist, erstellen Sie kleine „Stationen“ in Ihrem Arbeitsbereich, beispielsweise eine Fertigungsstraße, um die Produktion so effizient wie möglich zu gestalten. Dies ist besonders hilfreich, wenn andere Hand anlegen.

Planen Sie Hilfe von Freunden und Familie, um Ihre Arbeitsbelastung zu reduzieren. Machen Sie Spaß mit einer DIY-Party! Servieren Sie Snacks und Erfrischungen, spielen Sie Musik und verbringen Sie eine schöne Nacht mit Ihren Liebsten.

Briefmarken

Die Kosten für Briefmarken hängen vom Gewicht der Anlagen ab. Bringen Sie Ihre fertige Einladungsprobe zur Post, um festzustellen, wie viel Briefmarke Sie benötigen. Die meisten von ihnen werden zwischen 1 und 2 Unzen sein.

Wenn das Postamt dekorative Briefmarken anbietet, die Ihr Hochzeitsthema ergänzen, können diese Ihren Umschlägen etwas mehr Eleganz verleihen.

Kaufen Sie das gesamte Porto, das Sie für Ihr Projekt benötigen.

Schließen Sie Ihre Einladungen ab

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Zu diesem Zeitpunkt wurden Ihre Einladungen bereits mit der Vorlage angepasst, die Sie während der Testphase der Testprobe ausgewählt haben.

Es ist jedoch immer eine gute Idee, die zuvor gespeicherte Einladung erneut zu prüfen und von einer anderen Person erneut auf Rechtschreib-, Grammatik- oder Etikettefehler prüfen zu lassen. Es mag wie übertrieben wirken, aber Sie werden staunen, was ein frischer Blick auf sich zieht.

Schließen Sie Ihre Einladung ab und vergewissern Sie sich, dass sie vor dem Drucken korrekt ist.

Drucken zu Hause

Wenn Sie sich entschieden haben, zu Hause zu drucken, nehmen Sie sich genügend Zeit, um die Einladungen zu drucken.

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass der Drucker ordnungsgemäß funktioniert. Möglicherweise möchten Sie einen Testdruck Ihrer Einladung auf normalem Druckerpapier drucken, um sicherzustellen, dass der Drucker in einwandfreiem Zustand ist.
  2. Führen Sie mit den Testkarten aus den Einladungskits einen Test durch den Drucker aus. Wenn das Ergebnis gut ist, führen Sie das Papiermaterial in den Drucker ein und beginnen Sie mit dem Drucken Ihrer individuellen Einladungen.
  3. Wir empfehlen, dass Sie in kleinen Serien drucken, anstatt einen großen Stapel von 50 oder 100 Karten. Bleiben Sie beim Drucker, um die Änderungen in der Tinte und im Druck zu prüfen, sodass Sie den Drucklauf anhalten und gegebenenfalls anpassen können, bevor Sie zu viel Kartenmaterial verbrauchen.

Drucken bei einer lokalen Druckerei

Outsourcing Ihres Druckens an ein lokales Unternehmen? Folge diesen Schritten:

  1. Kopieren Sie Ihr fertiges Einladungsdokument auf ein Flash-Laufwerk oder eine Diskette
  2. Besorgen Sie sich Kartenmaterial und ein Flash-Laufwerk oder eine Diskette, um sie an Ihren Drucker zu bringen
  3. Lassen Sie Ihren Drucker einige Probedrucke Ihrer Einladung auf normalem Druckerpapier ausführen, um sicherzustellen, dass Sie mit der Druckqualität zufrieden sind
  4. Wenn der Druck zu Ihrer Zufriedenheit abgeschlossen ist, legen Sie Ihrem Drucker den Kartenvorrat für den Einladungssatz vor und lassen Sie ihn Ihre Einladungen ausdrucken
  5. Lassen Sie Ihren Drucker auch die gedruckten Einladungen auf die richtige Größe zuschneiden, die Sie für die Montage benötigen. Dadurch sparen Sie diesen zusätzlichen DIY-Schritt.
  6. Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie Ihre gedruckten und geschnittenen Einladungen auf und bringen Sie sie zur Montage mit nach Hause

Versammlung

Endlich ist es Zeit, Ihre eigenen Hochzeitseinladungen zusammenzustellen!

Machen Sie es Hochzeitseinladungen: Der ultimative Leitfaden

Wenn Sie Montagehilfe erhalten:

  • Richten Sie organisierte Fertigungsstraßenstationen in Ihrem Arbeitsbereich ein, bevor Ihre Gäste ankommen.
  • Haben Sie bereits einige Mustereinladungen zusammengestellt und stellen Sie jeder Station ein Muster zur Verfügung, damit sie das fertige Produkt sehen können.
  • Drucken Sie Ihre endgültige Gästeliste aus und überprüfen Sie die Namen und Adressen auf Fehler oder fehlende Adressen. Legen Sie diese gedruckte Liste in die entsprechende Station mit Qualitätsstiften. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Adressliste auch auf Aufkleber-Adressetiketten drucken.
  • Schreiben Sie Ihre Rücksendeadresse aus. Legen Sie diese in die entsprechende Station mit Qualitätsstiften. Falls gewünscht, können Sie stattdessen Ihre Rücksendeadresse auf Aufkleber-Adressetiketten drucken.
  • Sammeln Sie die Briefmarken, die Sie für Ihr DIY-Einladungsprojekt kaufen, und platzieren Sie sie in der entsprechenden Station
  • Wenn Sie jeder Person eine Montagelinienaufgabe zuweisen, geben Sie ihnen detaillierte Anweisungen und beobachten, wie sie mehrmals ausgeführt wird, um sicherzustellen, dass sie korrekt ausgeführt wurde, bevor Sie mit Ihrer eigenen Arbeit fortfahren.

Schritte zur Montage:

Abhängig von der Art des Hochzeitseinladungssatzes, den Sie bestellt haben, umfassen Ihre Hochzeitskarten zum Selbermachen einige oder alle der folgenden Schritte:

  • Fügen Sie jedem Umschlag eine Rücksendeadresse, eine Lieferadresse und einen Stempel des Gastes hinzu
  • Befestigen Sie die gedruckte Einladung mit doppelseitigem Klebeband an der Einladungskarte
  • Fügen Sie der Einladung ggf. Verzierungen wie Spitze oder Band hinzu
  • Legen Sie ggf. weitere gedruckte Einladungsstücke, z. B. eine RSVP-Karte oder Anweisungen, in die Taschenfalte ein
  • Falte die Einladung ggf. zusammen
  • Legen Sie die fertige Einladung mit allen eingelegten Teilen in den gestempelten, adressierten Umschlag und das Siegel ein, und fügen Sie ggf. Spezialumschläge hinzu
  • Bringen Sie Ihre versiegelten, gestempelten und adressierten Umschläge bei der Post zur Auslieferung ab, wenn sie fertig sind

Video: https://www.youtube.com/watch?v=EGUrcmtSTII

Du hast es geschafft!

Das Erstellen Ihrer eigenen Hochzeitseinladungen ist eine unglaubliche Leistung und etwas, worauf Sie stolz sein können!

Wir hatten einmal einen Kunden, der uns erzählte, als sie ihr Verlobtes die fertige Einladung überreichte, schaute er sie an und riss sich auf, so überwältigt von der Schönheit der Einladung.

Mit qualitativ hochwertigen Einladungskit-Produkten, die den Prozess vereinfachen und das Ergebnis luxuriöser machen, werden Ihre Gäste wahrscheinlich nie erfahren, dass Sie tatsächlich Ihre eigenen Einladungen zusammenstellen ... aber Sie werden es tun!